Gemeinde Kranzberg

Aktuelles

Kastanie auf dem Pantaleonsberg in Kranzberg gefällt

Seit Jahrzenten spendete die Kastanie am Pantaleonsberg Schatten und jedes Jahr gab es für die Kinder große Mengen an Kastanien zum Basteln und Spielen. Ein Blitzeinschlag vor 2 Jahren schädigte den Baum jedoch so schwer, dass er nun seit einigen Wochen ohne Blattwerk am Pantaleonsberg stand. Da nun die Gefahr von herabfallenden dürren Ästen bestand, wurde die Kastanie vor wenigen Tagen von den Mitarbeitern des gemeindlichen Bauhofes gefällt.
Für Ersatz ist bereits gesorgt.
1. Bürgermeister Hammerl hat mit seinen Mitarbeitern bereits eine Rotkastanie in einer Baumschule ausgewählt und bestellt. Diese wird je nach Witterung Ende Oktober /Anfang November dieses Jahres gepflanzt.

 

zurück